Das Projekt

Mit der Naturerbe-App k├Ânnen Sie die einzigartige Landschaft und Vielfalt des Naturerbes erleben. In ausgew├Ąhlten Fl├Ąchen, in denen keine Gefahr durch die milit├Ąrische Nutzung besteht, f├╝hren wir Sie auf ausgewiesenen Wegen durch die Natur und erl├Ąutern an ausgew├Ąhlten Stationen, den Points of Interest (POIs), wie ein Moor entsteht, warum sich Flederm├Ąuse in ehemaligen Bunkeranlagen so wohl f├╝hlen und wie der Fleischfressende Sonnentau zu seinem Namen kam.

In nur wenigen Schritten kann Ihre Entdeckungstour losgehen: Packen Sie Ihre Wanderschuhe ein, laden Sie die F├╝hrungen Ihrer Wahl auf Ihr Smartphone und Ihrem Naturerlebnis steht nichts mehr im Wege. Bislang warten auf Sie Touren durch die DBU-Naturerbefl├Ąche Prora auf R├╝gen, nur wenige Kilometer von Binz entfernt sowie durch die Ausstellung und den Baumwipfelpfad des Naturerbe Zentrums R├ťGEN inmitten der Fl├Ąche. Ab sofort stehen auch Routen durch die Wahner Heide und den K├Ânigsforst in Nordrhein-Westfalen bereit. Diese werden Ihnen angezeigt, indem Sie ein Update der App starten (dazu klicken Sie bitte auf die beiden kreisf├Ârmigen Pfeile oben in der Men├╝leiste). Auch f├╝r das Gr├╝ne Band stehen Routen der Heinz Sielmann-Stiftung bereit.

Die Naturerbe-App ist ein Kooperationsprojekt der Heinz Sielmann Stiftung, Stiftung Naturschutz Schleswig-Holstein, Naturstiftung David, NRW-Stiftung, Alfred Toepfer Akademie f├╝r Naturschutz, NABU-Stiftung Hessisches Naturerbe sowie der DBU Naturerbe GmbH.

Wir w├╝nschen Ihnen viel Spa├č auf Ihrer Wanderung durch die Natur!

Karte

Sollte die ├ťbersichtskarte┬ánicht┬áangezeigt werden, bitte den Adblocker im Browser deaktivieren.

Routen

Cuxhavener K├╝stenheiden

Prora

Wahner Heide

Partner

Download